Freitag, 3. April 2015

Freutag - Motorradkissen - genäht vom Fräulein Tochter

Bei uns sind ja zur Zeit Osterferien. Da das Fräulein Tochter letztens ganz verzweifelt was nähen wollte, und trotz Anleitung dann irgendwann die Geduld verlor, hat sie bereits ein vorzeitiges Ostergeschenk erhalten, um sie ein wenig zu motivieren. 

Gesehen bei nicibiene.de - ein Nähset für Kissen, welches Kinder selber nähen können. 
Eigentlich sind die Motive der Kissen aus meiner Sicht eher was für Jungen - die Auswahl konnte getroffen werden aus einem Bagger, einer Lokomotive und einem Motorrad - aber das Fräulein Tochter hat sich sofort in das Motorrad verliebt, also haben wir dieses bestellt, allerdings musste sie das dann auch selbst nähen. 

Da ich Anfang der Woche zwei Tage frei hatte, konnten wir die Zeit mal nutzen, um das Ganze auch umzusetzen. 

Dafür habe ich mal ein paar Fotos gemacht, die ich Euch heute mal präsentieren möchte.

Hier die Ausgangssituation - das Kissen ist sozusagen noch im Ursprungszustand: 

Nun beginnt die Arbeit des Zuschneidens:




Das Zuschneiden ist beendet, und es muss sich erst mal kurz ausgeruht werden: 

Zusammenstecken der Teile ist ganz schön anstrengend - vor allem muss darauf geachtet werden, daß man sich nicht andauernd sticht!



Nun der eigentliche Teil des Nähens - hier haben wir vorher an ein paar Teststoffen geprobt, und danach durfte das Fräulein Tochter allein an die Maschine:


Nach dem Nähen muss dann gestopft werden: 



Die Wendeöffnung habe ich dann per Matratzenstich von Hand zusammengenäht, das Fräulein Tochter hat hier den ein oder anderen Stich auch mal probiert, die Hauptarbeit vom Schliessen dieser Öffnung lag allerdings bei mir. 
Hier das Ergebnis:

Und nun das stolze Fräulein Tochter - seit dem wir das Kissen genäht haben, hat sie ihr eigentliches Kopfkissen verbannt, und nutzt nur noch das Motorrad: 


So, und da die Freude bis heute anhält, ist das ein guter Grund für einen Post beim Freu-Freitag

Genießt den freien Tag, auch wenn das Wetter vielleicht nicht ganz so toll ist!