Montag, 27. Februar 2012

Aktuell angestrickt



So, hier zeige ich noch, was aktuell angestrickt ist. Das obere Bild werden wieder Socken, das untere zeigt einen angefangenen Hitchhiker.
Mitte der letzten Woche war ich Wolle kaufen, zur Zeit komme ich an den Zauberbällen von Schöppel nicht vorbei. Also mußte die Pause in Blau mit, genau wie Frische Fische. Leider hatten sie die 4-fädrige Kugel namens Domino nicht mehr, habe ich also bestellt, und dann kommt sie beim nächsten Besuch mit.

Sonntag, 26. Februar 2012

Socken 4/2012



So, lange hat es gedauert, aber jetzt sind sie endlich fertig. Irgendwie hat sich das Stricken dieser Socken endlos langgezogen. Vielleicht weil sie einfarbig sind, und ich so nicht richtig einen Erfolg sehen konnte, das es ein Stückchen weitergeht.
Noch heute werden sie verschenkt - sie sind für meine Mutter. Ich hoffe nur sie passen auch. Sollte eigentlich Größe 36 werden, sind aber 1 cm kleiner geworden, aber sie denen sich ja.

Freitag, 17. Februar 2012

Endlich Freitag!!

Hier ein kleiner Gruß zum Wochenende von meiner Tochter - wir waren heute mal kurz bei Depot, uns mal ein wenig umschauen, da hat sie dies gesehen, und es musste unbedingt mit (will sie sich auf ihren Schreibtisch im Zimmer stellen)


Das sind die Strickanfänge meiner 6-jährigen Tochter. Sie versucht gerade die rechten Maschen zu lernen, immer mal ein kleines Stück. Mal sehen, wann der Schal für den Teddy fertig wird :-)



So, hier die Antwort auf die Frage vom letzten Sonntag: Richtig, es werden wieder mal Socken - was auch sonst :-)
Leider bin ich diese Woche nicht wirklich zum Stricken gekommen, ich hoffe aber nächste Woche ist auch der zweite fertigt.
Froh bin ich, daß jetzt erst mal Wochenende ist, irgenwie hat mich die Woche jetzt ganz schön geschlaucht. Morgen ist Töchterchen zu einer Geburtstagsfeier eingeladen, am anderen Ende der Stadt, und bei uns will die BVG streiken. Mal sehen, wie ich da hin komme. Wird bestimmt spannend!

Last, but not least, möchte ich meine Leser ganz herzlich begrüßen. Toll, daß  Ihr hierher gefunden habt!!

Sonntag, 12. Februar 2012

Auf den Nadeln


Hier zeige ich Euch noch, was ich gestern abend angenadelt habe.
Was könnte das nur werden???

Heute werde ich wohl erst heute abend dazu kommen, hier weiter zu stricken.
Meine Tochter muss noch ein Gedicht lernen, dann muss ich noch ein wenig im Haushalt machen und außerdem wollen wir alle heute nachmittag noch mit meinen Eltern und Geschwistern bowlen gehen.
Deswegen wünsche ich Euch allen eine schöne Woche!!

Brutblattpflanze mit Blüten




Vor einigen Jahren hat mein Sohn eine Brutblattpflanze (auch Goethepflanze genannt) aus der Schule mitgebracht. Da bei denen die "Kindel" ja am Blatt hängen, und irgendwann herunterfallen, haben wir davon mittlerweile so viele, daß überall in der Wohnung ein paar Blumentöpfe damit herumstehen. Unter anderem auch an unserem Schlafzimmerfenster. Ehrlich gesagt, vergessen wir hier auch ab und an mal das giessen, und besonders warm ist es hier auch nicht.
Letztens lag ich im Bett, und dachte die Pflanze sieht aber ein wenig seltsam aus. Beim näheren Hinsehen fiel mir dann auf, das das Seltsame Blüten waren. Also muss ich sie Euch mal zeigen!
Was meint Ihr, sehen die nicht toll aus?


Hitchhiker



Darf ich vorstellen: der Hitchhiker (nach der Anleitung von Martina Behm) - in dieser Woche entstanden, die Fäden sind gerade vernäht!
Da mein Urlaub letzte Woche bereits vorbei war, hat sich die Arbeit etwas dahingezogen. Irgendwie ist ehrlich gesagt auch die Hausarbeit ein wenig liegengeblieben, da ich das Tuch unbedingt bis heute fertig haben wollte.

Material: Mille Colori Socks & Lace von LangYarns

langfristiges Projekt: Fischdecke



Da immer eine Menge an Restwolle übrigbleibt, habe ich Anfang des Jahres im Netz rumgesucht, und eine Anleitung gefunden für eine Decke, mit lauter kleinen Fischchen. Das ideale Projekt für zwischendrin, und ohne großes Nachdenken!
Das einzige, was mich abschreckt, ist das viele Zusammennähen. Daher habe ich mir jetzt vorgenommen, jeweils 10 Fische zusammenzunähen, und dann die Decke langsam zu erweitern.
Bis jetzt sind 30 Fische zusammengekommen (in meinem Strickkorb warten noch ein paar auf Verwendung).
Aber für den Teddy meiner Tochter reicht es schon zum Zudecken.
Ich bin ja mal gespannt, welche Größe die Decke mal erreicht, und werde die Zwischenergebnisse immer mal vorzeigen.

Freitag, 3. Februar 2012

Socken 3/2012 - Papageiensocken




Mitte der Woche habe ich in meiner Nähe einen Laden für Wolle entdeckt, bei dem ich den oben abgebildeten Zauberball entdeckt habe (Farbe Papagei von Schoppel Wolle).  Also musste er auch direkt ausprobiert werden. Vor einer Stunde sind die Socken fertig geworden. Sie sind wunderbar dick, und machen ihrem Namen - Papageiensocken - alle Ehre.

Socken 2/2012



Da ich diese Woche Urlaub hatte, sind noch diese Socken in lila/rosa in Größe 30 entstanden (Wolle: Rellana - Flotte Socke 4fach-musterbildend). Der Name Flotte Socke entspricht der Realität, innerhalb von 2 Abenden waren sie fertig, und meine Tochter war happy.

Socken 1/2012


Da ja seit dem letztem Wochenende Minusgrade hier herrschen, hatte ich mir überlegt mal wieder ein paar Socken zu stricken. Im Schrank döste das angefangene erste Viertel wahrscheinlich über ein Jahr unangetastet herum. Also habe ich mich Anfang der letzten Woche erbarmt, und sie für meinen Sohn (Größe 41)  zu Ende gestrickt.

Einleitung

So, heute habe ich mich entschlossen, meinen eigenen Blog zu gestalten.
Da ich abends gerne mal zur Entspannung stricke (vor allem Socken, aber nicht nur), will ich meine "Werke" auch mal zeigen.
Ich will mich allerdings nicht nur aufs Stricken beschränken, sondern auch Dinge, die mir so durch den Kopf gehen, erzählen.

Viele Grüße von der SockenMel